Die Schiedsrichter des TSV Böhlitz-Ehrenberg

   

"Ein Schiedsrichter (auch Spielleiter oder Unparteiischer bzw. umgangssprachlich Schiri genannt) ist eine unparteiische Person , die bei einer Sportart mit zwei gegeneinander antretenden Parteien oder Mannschaften das Spiel leitet.

Er überwacht den regelgerechten Spielablauf durch Tatsachenentscheidungen sowie Zeitnahmen und ahndet regelwidriges Verhalten durch disziplinarische Maßnahmen."

Soweit die Definition bei Wikipedia. In der Realität auf dem Fussballplatz ist der Referee die wohl am zwiespältigsten gesehene Person, sowohl vom Rand her wie auch vom Spielfeld - je nachdem wie seine Entscheidungen ausfallen. Ein "dickes Fell" sowie eine innere Ausgeglichenheit sind somit Grundvoraussetzungen für diese Tätigkeit.

Und das sind unsere Schiris!