Voraussetzungen

- jeder Schiedsrichter muss Mitglied in einem Verein sein

- Mindestalter 12 Jahre

- erfolgreiches Bestehen des Schiedsrichteranwärterlehrganges

- beim Bestehen der Prüfung übernimmt der Verein die Kosten für Lehrgang und Kleidung

weiterführende Links:

http://www.fussballverband-stadt-leipzig.de/qualifizierung/schiedsrichter/schiedsrichter-werden/

https://www.dfb.de/schiedsrichter/interessentin/artikel/wie-werde-ich-schiedsrichter-345/



Vorteile

- freier Eintritt zu allen Spielen des Deutschen-Fußball-Bundes

- jeder Schiedsrichter erhält einen Vertrag mit dem TSV Böhlitz-Ehrenberg:

- keine Beitragspflicht

- Schiedsrichter-Kleidung im Wert von 75€ pro Saison

- alle 2 Spielzeiten eine Kostenbeteiligung von 50€ für ein Paar Fußballschuhe

- einen Trainingsanzug

- Verbrauchsmaterial wie zum Beispiel Pfeife, Wählmarken etc.

- Regelheft und Schiedsrichter-Zeitung

- 50€ Saisonprämie

- alle 2 Monate vereinsinterner Schiedsrichterlehrabend

weiterführende Links:

https://www.dfb.de/schiedsrichter/interessentin/artikel/vorteile-als-schiedsrichter-346/




Bei Fragen, Interesse und ähnlichen steht Christopher Gaunitz per Mail unter


gaunitz@arcor.de


gern zur Verfügung.